Aktuelle Teilnehmerzahl : 32  / max. 50 (Stand 09.05.2011)

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Seite zum 1. Stichter Entenrennen.

Hier erfahrt Ihr alles wissenswerte zum 1. Entenrennen auf dem Mehlandsbach am 21.Mai 2011
in Tewel. Den aktuellen Stand der Vorbereitungen und noch einiges weitere. Also lohnt sich ein
wiederkommen und nachschauen.

Gruß von Bomber und Tobi Möller.

20.05.2011

So, nach einem kleinen Außeneinsatz ist die Rennstrecke präpariert worden. Die letzten Vorbereitungen werden dann am Samstag getroffen. 

Für das leibliche Wohl ist durch Getränke und Bratwurst auch gesorgt. Nun muss nur noch das Wetter mitspielen und alles glatt über die Bühne gehen. Aber das wird schon klappen. Beginn der Veranstaltung ist gegen 17 Uhr und Rennstart dann so gegen 17:30 nachdem dann alle Vorbereitungen getroffen wurden.

 

09.05.2011

Nun sind alle Anmeldungen ausgewertet. Es werden am 21.Mai über 30 Enten, um genau zu sein, 32 Enten auf dem Mehlandsbach versuchen Ihren Eigentümern Glück und somit einen der vorderen Plätze zu erschwimmen. 

Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen und hoffen nun auf gutes Wetter am Renntag damit die ganze Sache ein schönes Fest wird.

08.05.2011

Gestern war Anmeldeschluss, bislang sind 25 Anmeldungen zum 1. Entenrennen auf dem Mehlandsbach eingetroffen. Nun wird alles weitere geplant, die Enten bestellt und dann kann es auch schon bald losgehen. Weitere Informationen folgen hier und auch dann an die Teilnehmer direkt.

23.04.2011

Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen. Gestern wurde die Strecke bestimmt und ein Probelauf gemacht. Stattfinden wird das ganze rund ums Biotop beim Kindergarten in Tewel. Dort wird der Zielpunkt liegen. Die ganze Strecke kann dort gut eingesehen / begangen werden. Start der Veranstaltung wird dann so gegen 17:00 Uhr sein. 
 

10.04.2011

Die Anmeldungen zum Entenrennen können über diese Seite heruntergeladen werden, ausgedruckt, ausgefüllt und wieder abgegeben werden. Die Einladungen / Anmeldungen findet Ihr hier. Zum ansehen benötigt Ihr den Acrobat Reader, der mittlerweile aber auf jedem Rechner installiert sein sollte. Falls nicht, bitte kurz Google bemühen. ;-) Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.